Elon Musk, CEO von Tesla und SpaceX, traf eine unerwartete Entscheidung für Twitters CEO Parag Agrawal. Elon Musk, der seinen Wunsch, Twitter zu kaufen, endlich verwirklichte, brach seine Beziehung zu Parag Agrawal, dem CEO des Unternehmens, ab.

WER IST PARAG AGRAWAL?

Der Vater von Parag Agrawal, geboren am 21. Mai 1984 in Ajmer, Indien, war ein leitender Beamter in der indischen Atomenergiebehörde und seine Mutter eine pensionierte Lehrerin. Agrawal, der 2000 den 77. Platz bei der Prüfung belegte, die für die Zulassung zu den Indian Institutes of Technology erforderlich war, die landesweit abgehalten wurden, machte 2005 seinen Abschluss am Mumbai Institute of Technology und beschloss, in die USA zu ziehen.

HABEN POSITIVE EFFEKTE

Agrawal, der 2011 zu Twitter kam und Mitglied des Engineering-Teams wurde, das Werbetechnologien verwaltet, trug dazu bei, die Werbeeinnahmen von Twitter zu steigern.
Agrawal, der später der Twitter Architecture Group beitrat, wurde dank seiner Arbeit zu einem Namen, der Twitter-Projekte leitet. Als er 2015 als CEO zu Twitter zurückkehrte, war Agrawal einer von Dorseys engsten Teamkollegen, der daran arbeitete, die Zeitachse der App neu auszurichten. Er wurde 2017 zum CTO befördert. Agrawal, die Person, die Twitter auf die Cloud umstellte, wurde Berichten zufolge von Elon Musk gefeuert, der Twitter kaufte.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *