Bülent Ecevit wurde am 16. Todestag an seinem Grab gedacht.

Am Grab von Bülent Ecevit auf dem Staatsfriedhof fand anlässlich des 16. Todestages eine Feierstunde statt. stellvertretender Vorsitzender der Republikanischen Volkspartei Ali Öztunç, Ali Hikmet Smart, Seyit Torun; Der Vorsitzende der Demokratischen Linkspartei Aksakal, der frühere Justizminister Hikmet Sami Türk, Mitglieder der Ecevitci-Suchplattform und ihre Fans nahmen teil.

Der stellvertretende CHP-Vorsitzende Öztunç wies darauf hin, dass Ecevit eine der wichtigsten Persönlichkeiten der türkischen Politik sei und sagte: „Ecevit war nicht nur ein Politiker, sondern auch ein Staatsmann. Er war eine gute Ehefrau, ein guter Dichter, ein guter Literat. Er war ein ehrlicher und ehrenhafter Anführer. Der verstorbene Ecevit, unser Anführer, wurde zur Hoffnung von Millionen. Er kam als Volkskind und verabschiedete sich als Populist. Er litt und litt unter schweren Zeiten, aber er trat nie einen Schritt zurück. Als seine Söhne werden wir weiterhin hinter seiner staatsmännischen Haltung stehen. Er rief nicht an und sagte: ‚Wir werden eines Nachts plötzlich kommen.’

AKSAKAL: ER WAR EIN LIEBHABER DER SEKULAREN REPUBLIK

DSP-Vorsitzender Aksakal erklärte auch, dass er das Bedürfnis verspüre, an Ecevits Seil festzuhalten, wenn irgendjemand in der politischen Szene nach seinem Tod in Schwierigkeiten geriet, und fügte hinzu: „Ecevit war eine vorbildliche Person mit seiner nationalistischen Haltung und ein Liebhaber der säkularen Republik. Mein lieber Präsident, in unserem Land und in der Welt finden große Veränderungen statt. Sie haben die Menschheit vollständig geopfert und fahren fort, wie ein Albtraum über unterdrückte Nationen hereinzufallen. Auch heute haben sie unsere Region und unser Land nicht aufgegeben. Während wir uns dem 100. Jahrestag unserer Republik nähern, zielen sie weiterhin auf unsere sozialen Werturteile, die nationale Einheit und die geografische Integrität ab. Solange es demokratische Linke gibt, machen sie das weiter. „Trotz Verrätern aus allen Gesellschaftsschichten werden wir unsere DSP als sichersten Hafen des türkischen Staates am Leben erhalten. Das ist unser Versprechen an Sie und unseren Gründungsvorsitzenden Rahşan Ecevit“, sagte er.

Nach den Reden wurden Nelken am Grab von Ecevit zurückgelassen. Während der Gedenkfeier ein Kranz auf Ecevits Grab niedergelegt wurde, kam es kurzzeitig zu Spannungen zwischen den Mitgliedern der DSP und der Ecevitçi Search Platform.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *