02. November 2022 00:00

Eine Art Haarschnitt, der von zwei ikonischen Schauspielerinnen inspiriert ist und die 60er und 90er Jahre zusammenbringt, wird in sozialen Netzwerken immer beliebter

Das “Brachel„ist grundsätzlich Eine Art von Haarschnitt hybriddie in die Kategorie der sogenannten Schnitte fällt Midi-Flick, das heißt von mittlerer Länge und mit den Spitzen nach oben. Die Front zeichnet sich durch ein langer Pony an Brigitte Bardot, um das Gesicht einzurahmen. Der hintere hingegen aus verschiedenen Schnittebenen, die einen ergeben Offset- und Bewegungseffekt, wie in Jennifer Anistons Look. Eine grundlegende Phase des gesamten Prozesses ist auch die Trocknung, da sie gekennzeichnet sein muss die richtige Lautstärke geben. Für zusätzliche Unterstützung sind Bürsten und unverzichtbar Styler.





Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *