Am Donnerstag, dem 27. Oktober, brach gegen 23.50 Uhr in einem Restaurant im Stadtteil Sultangazi Gazi ein bewaffneter Kampf aus. 4 Personen, die auf der Terrasse des Restaurants saßen, begannen mit einer bewaffneten Person zu streiten, die zu ihnen kam. Aus dem Streit wurde schnell ein Streit. Als einer der Verdächtigen mit seiner Waffe das Feuer eröffnete, wurde dem 16-jährigen Kellner Nihat Demir in den Kopf geschossen.

Während die Verdächtigen wegliefen, brach der Kellner Nihat Demir zusammen. Nihat Demir, der von den 112 Teams, die zum Tatort kamen, eingegriffen hatte, wurde ins Krankenhaus gebracht. Es wurde bekannt, dass Demir auf der Intensivstation behandelt wurde. Die Ermittlungen dauern an, um die 5 Verdächtigen festzunehmen.

GEGEN DEN KOPF GETROFFEN

In den Aufnahmen des bewaffneten Kampfes, die auf den Aufnahmen der Überwachungskamera aufgezeichnet wurden, ist zu sehen, dass der Kellner Nihat Demir mit einer Waffe an dem Verdächtigen vorbeiging und die Treppe hinaufging, nachdem er den Kunden, die hinter den Verdächtigen auf der Terrasse saßen, Suppe serviert hatte. er trat ein. Mit der Explosion der Waffe bricht Nihat Demir zu Boden. Als die Verdächtigen fliehen, fällt der Schütze zu Boden, als er die Treppe hinuntergeht. Einer der Verdächtigen versucht, die Person vor sich fallen zu lassen, indem er an seinem Mantel zieht.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *